Pfizer Österreich

Von der kleinen Brooklyner Chemiefabrik zum weltweit führenden Pharmaunternehmen: Dazwischen liegen über 150 Jahre intensive Forschung und die Entwicklung innovativer Produkte für die Gesundheit von Mensch und Tier.

1999, zum 150-Jahr-Jubiläum hatte Pfizer bereits einen Spitzenplatz erobert. Der Zusammenschluss mit Warner Lambert im Jahr 2000 katapultierte den Konzern mit Hauptsitz in New York zum größten Arzneimittelhersteller der Welt. Im Jahr 2003 konnte Pfizer seine Führungsposition durch die Integration von Pharmacia weiter ausbauen und auch in Europa und in Österreich zum führenden Arzneimittelhersteller avancieren.



zurück

November 2009
Pfizer Reception Day 2009
anzeigen

 
© 2008 piapink